Funkwhale unterstützen

Wir sind ein Team aus Freiwilligen, die sich dafür einsetzen Funkwhale zu entwickeln, zu pflegen, und zu verbessern. Aber um das zu tun brauchen wir deine Hilfe, und auch finanzielle Unterstützung.

Es gibt zwei Möglichkeiten, wie du uns finanziell helfen kannst:

SpendenMitglied werden

  Trete dem Kollektiv bei

Funkwhale wird von einer juristischen Person namens "The Funkwhale Collective" unterhalten. Dabei handelt es sich um eine französische Vereinigung mit offenen Mitgliedschaften.

Wenn du mit unseren Werten und Satzungen übereinstimmst, wenn du helfen willst und über den Lauf des Projektes mitbestimmen willst: Werde Mitglied!

It's as easy as reading our statutes, fill the membership form and pay your yearly membership fee (the minimum is 1€).

Lies unsere SatzungAls Mitglied registrieren

Was kann ich als Mitglied tun?

Die Mitgliedschaft gibt dir die Möglichkeit, an unseren Generalversammlungen teilzunehmen und abzustimmen, sofern du seit mehr als einem Jahr Mitglied bist.

Während unserer Generalversammlungen wählen wir verschiedene Vertreter, um das Kollektiv zu leiten und das Projekt zu überwachen. Wir treffen auch kritische Entscheidungen für das Kollektiv, wie z.B. die Aktualisierung unserer Satzung.

Wie verwendet ihr das Geld?

Hier ist eine detaillierte Übersicht unseres Budgets und der Ausgaben und Einnahmen, die wir haben.

Bitte beachte, dass wir nach Möglichkeiten suchen, unsere Mitwirkende für ihre Arbeit zu bezahlen, eine positive Bilanz bedeutet also nicht, dass wir keine zusätzliche Unterstützung benötigen ;)

monatliches Budget 2020-05 - 2020-12
Einnahmen 4,110.00 €
NLNet Funding 3,960.00 €
Open Collective donations and membership fees 150.00 €
Kosten -4,047.66 €
Ginny and Agate's salaries -3,960.00 €
Hosting -47.99 €
Bankkontogebühren -21.43 €
Open.audio Domainname -10.00 €
Backups and storage -7.00 €
Funkwhale.audio Domainname -1.24 €
Kontostand 62.34 €